Zur
aktuellen
Liste

Aktuelle Liste - Antiquariat Rainer Friedrich Meyer
Seltene & schöne Bücher
Antiquariat Rainer Friedrich Meyer
Start  ·  Impressum  ·  AGB  ·  Suche  ·  Sachgebiete  ·  Schlagwörter  ·  Texte  ·  Aktuelles

 

Bücher von Fritz Leiber   → English Search English & → sermo Latinus.

Mein Antiquariat wurde im April 1990 gegründet. Meine → InternetseiteMeine Seiten sind optimiert für eine Bildschirm­auflösung von 1280 x 1024 Pixel & höher, min­destens 1024 x 768 Pixel und die aktuelle Version eines standardkonformen Navigators wie Firefox, Opera, Chrome, Safari oder Internet Explorer. besteht seit dem Spätherbst des Jahres 2000; sie war und bleibt unabhängig. Der hier angezeigte Datenbestand wird täglich aktualisiert. Es werden keine Provisionen an irgendeine Plattform abgeführt. Der Server, auf dem die Seiten von meyerbuch.com und meyerbuch.de betrieben werden, befindet sich in Deutschland. Ihre Daten werden einzig zur Bestellabwicklung erhoben und nur so lange wie dazu gesetzlich nötig gespeichert, weitere Informationen zum → Datenschutz. Der Versand wird per Paket bzw. Briefsendung ausgeführt.

MeistereinbändeHier können Sie in aller Ruhe auf gutes Papier gedruckte und handwerklich schön gebundene Bücher → suchen, monatlich erscheinende → Angebotslisten abonnieren und Beratung erhalten, gleich ob per → Telephon030 – 31 31 714  &  +4930 – 31 31 714
Normaler Festnetzanschluß; es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.
oder per .

Möchten Sie stöbern? Dann benutzen Sie bitte die durch Pfeile „→“ gekennzeichneten Schlagwörter in der vorletzten Zeile jedes Eintrages. Mittels Klicken in den Text können sie einen Bucheintrag zum besseren Wiederfinden innerhalb einer Ergebnisliste markieren; Doppelklick hebt die Markierung auf. Durch Klicken auf die Nummer eines Titels wird dieser einzeln dargestellt, z.B. zum Ausdrucken. Endstück

 

Als neues Gebiet trat letztes Jahr die → Photographie hinzu. In der → Photogalerie finden Sie neben Büchern anderer Autoren eine sofort lieferbare Auswahl von signierten Drucken → meiner eigenen Photographien, weitere auf meiner → Photoseite; die Bilder dort werden von Zeit zu Zeit gewechselt, Alben mit neuen sind durch einen Stern * gekennzeichnet. Endstück

 

Sammeln – symbiotische Beziehung zwischen einem Menschen, dem Sammler, und den Objekten seiner Lüste, dem Gesammelten. Meist das Ergebnis jahrelanger, gegenseitiger Anstrengungen: des Sammlers, genügend Geld für weitere Sammelobjekte und Wissen, sie annähernd zu verstehen, aufzutreiben; des Gesammelten, den Sammler zu immer intensiverer Beschäftigung mit sich zu verführen.

Aus dem → Buchwörterbuch; in ihm finden Sie einen Überblick bibliophiler, einbandkundlicher und buchwissenschaftlicher Fachbegriffe. Endstück